Datenschutzerklärung

Worum geht es?

Diese Datenschutzerklärung beschreibt Euch, den Nutzern dieser Website und unserer Dienstleistungen die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch un. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, eine Person zu bestimmen und die zur ihr zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Philosophie

Wir gehen verantwortlich und sparsam mit Euren Daten um. Es werden nur solche Daten erhoben, die zum Betrieb und der Bereitstellung dieser Website und unserer Dienstleistungen erforderlich sind und somit ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 DSGVO darstellen.

Welche Daten werden erhoben?

Bei Besuch unserer Website werden über unseren Serverbetreiber folgende Daten protokolliert: Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/Verweis, von welchem jemand (anonym) auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, verwendete IP-Adresse (unaufgelöst).

Die Daten werden durch unseren Serverbetreiber in so genannten Logfiles gespeichert die für maximal 7 Tage aufbewahrt werden. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Das genutzte Content-Management System erhebt von Zeit zu Zeit anonyme statistische Daten. Für eine positive Nutzererfahrung und -information nutzen wir ausschließlich Themes und Plugins die eine DSGVO-Konformität zugesichert haben. Mit den Betreibern dieser Dienste bestehend entsprechende Datenverarbeitungsverträge. Per Banner klären wir über die Erhebung notwendiger Cookies auf. Wir nutzen keine Analytics-Werkzeuge (wie Google Analytics).

Für die Newsletter-Funktionalität erhebt unser Dienstleister die zur Versendung des Newsletters notwendige Mailadresse und einen beliebigen Nutzernamen, sowie allgemeine Geolokationsdaten bei Registierung und Interaktion mit dem Newsletter.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur mit Wissen und Einwilligung erhoben, nämlich dann, wenn uns diese durch Kontaktaufnahme  (z.B. per Kontaktformular, Newsletter oder E-Mail) freiwillig mitgeteilt werden.

Was machen wir mit den Daten?

Wir gehen verantwortlich mit Euren Daten um und erheben nur was notwendig ist um die technische Bereitstellung und Verbesserung unserer Informationsangebote und Dienstleistungen zu gewährleisten.

Persönliche Daten, die uns durch Kontaktaufnahme, Newsletter oder Bestellung mitgeteilt werden, verwenden wir zur Information und etwaigen Vertragsabwicklung (bspw. Rechnung, Kommunikation, Versand, Buchhaltung,…). Nach vollständiger Abwicklung von Verträgen werden die Daten nach einer angemessenen Frist für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung der Daten eingewilligt wurde.

Recht auf Auskunft und Löschung

Es besteht das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zur Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Widerruf, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Die Inhaber dieser Seite distanzieren sich ausdrücklich von Inhalten anderer Web-Seiten, die möglicherweise über hier angebrachte „Links“ zu erreichen sind. Trotz sorgfältiger Recherche und Überprüfung der zugrundeliegenden Quellen übernehmen wir keine Gewähr für den Inhalt der Seiten Dritter. Jegliche Haftung für Inhalte und Angebote dieser Seiten und daraus entstehende Schäden sind ausgeschlossen.

Umgekehrt widersprechen wir jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe der durch uns erstellten und urheberrechtlich geschützten Inhalte und Daten.

Wir stehen für den Dialog

Bei Fragen zum Datenschutz kommt gerne über die genannten Kontaktdaten auf uns zu. Wir reagieren schnell und zuverlässig.